Assoziative Spiele – Metaphorische Karten

Der OH Verlag stellt sein eigenes Genre vor

Diese Kartendecks fördern Kreativität und Kommunikation. Sie sind ein farbiges Sprungbrett und beflügeln die Phantasie. Die Karten befinden sich zwischen Spiel und Buch – sie sind Werkzeug und Spiel zugleich, für Erwachsene und Kinder in allen Lebenslagen von privat bis zum Teamtraining in der Industrie.
Dabei sind sie undogmatisch und haben auch mit Orakel nichts zu tun – aber: Alle gewinnen und es macht riesigen Spaß!

Jedes Kartendeck ist eine selbständige Einheit – gemeinsam sind sie Bausteine der Kreativität. Alle Titel sind miteinander kombinierbar und ermöglichen so eine Vielzahl an neuen Möglichkeiten. Eine eigene, ausführliche Anleitung, in der Spielweisen und Tips erklärt werden, liegt jedem Spiel bei. In 22 verschiedenen Sprachen werden sie rund um die Welt eingesetzt.

Die neue Webseite www.OH-Cards-Institute.org berichtet über berufliche Anwendungen und akademische Entwicklungen dieses Genres weltweit. Besuchen Sie uns.

Künstler gesucht: wenn Sie Interesse haben, als Künstler/in an diesem Genre teilzuhaben, so kontaktieren Sie uns einfach. Wir sind immer auf der Suche.

OH Workshops/Seminare mit Moritz Egetmeyer

Wenn Sie an unseren Workshops für die OH-Karten interessiert sind finden Sie weitere Informationen unter Workshops

15./16.11.2014 | Freiburg, Germany

Anmeldung: Moritz Egetmeyer
Tel +49 (0)7661 6362
Mail info@oh-cards.com

Flyer Freiburg 2014
31 .1.2015 | KÖLN, GERMANY

Anmeldung: Gabriele Enders
KIKT Kölner Institut für Kindertherapie
Tel.: 0221-58919673
Mail info@kikt.de

In Planung:

Berlin – OH intensiv
Wien – OH intensiv