Christian Gronau

Christian Gronau mag alle Tiere und manche Menschen. Er hat die HABITAT Karten in der Ruhe seines abgelegenen Holzhauses in Kanada gemalt. Christian ist nach dem Geologiestudium von Deutschland ausgewandert, um unbesiedeltes Land kennenzulernen.
Er fand schließlich mit seiner schottischen Frau Aileen Douglas eine neue Heimat auf einer kleinen Insel, wo sie zwischen Salzwasser und Biberteich seit über 20 Jahren leben. Dieses Leben inmitten der Natur hat beiden die Sensibilität gegenüber allen anderen Lebens- und Daseinsformen bewahrt – etwas was in unserer Zeit nur allzu leicht unter die Räder kommt.
Und so drücken die Bilder von HABITAT ihre Besorgnis um die menschliche Verantwortung aus. Die Photos von RACCOON entstanden in ihrer unmittelbaren Umgebung, wo Christian und Aileen Tiere ohne Scheu beobachten und fotografieren können.